Kartoffel-Dreierlei: Ostern

die Kartoffel

Eier und Kartoffeln sind einfach ein gutes Team. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum die Kartoffel auch an Ostern eine tragende Rolle im Menü spielen sollte. Mit unserer Lieblingsknolle lassen sich einfach die unterschiedlichsten Festtagsleckereien zaubern: von herzhaft über edel bis niedlich. Hier sind unsere Oster-Top-3, mit und ohne Ei.

Kartoffelküken

Kueken Kartoffel

Piep, Piep, piep – wir haben uns alle lieb! Und besonders an Ostern, wenn diese drolligen Kartoffelküken über die festlich gedeckte Tafel hüpfen. Schnappt sie euch!

 

Ostereier mit Kartoffeln: Spanische Tortilla

Spanische Tortilla

Kartoffel und Ei in Bestform: Dieser Klassiker der spanischen Küche ist die perfekte Alternative zum hart gekochten Ei und eine überraschende Bereicherung für euren Osterbrunch.

 

Kartoffelrosen

Kartoffelrosen

Was wir an Ostern so lieben? Wenn im Garten endlich wieder alles grünt und blüht! Aber auch Kartoffeln kann man zum Blühen bringen. Das ist gar nicht so schwer und sieht spitze aus. Schaut doch selbst!

 

Weitersagen!

Kommentare

Kommentareingabe ausblenden

2000 Buchstaben übrig