9 überraschende Fakten über die Kartoffel

9 überraschende Fakten über die Kartoffel
19. August 2020

Wir wissen wirklich viel über die Kartoffel, glaubt uns! Trotzdem sind wir immer wieder erstaunt, wie abwechslungsreich und interessant sie ist. Denn auch uns überrascht sie immer wieder neu. Anlässlich des heutigen Weltkartoffeltags, der jedes Jahr am 19. August gefeiert wird, teilen wir heute die krassesten Infos rund um unsere Lieblingsknolle mit euch!

Kartoffelschalen machen die besseren Kartoffelchips

Wir haben sie noch nie im Handel gesehen und finden sie ganz allgemein unterschätzt und unterbewertet: Kartoffelchips aus Kartoffelschalen! Da selbst in Restaurants und in Imbissen diesen tollen Snacks eher selten auf der Karte stehen, machen wir sie weiterhin selbst.

überraschende Fakten über Kartoffeln Chips aus Kartoffelschalen 2020

Kartoffelchips aus Kartoffelschalen sind knusprig und ein überraschender Nutzen für etwas, das eigentlich weggeworfen wird!

In diesem Zusammenhang: die ungeahnten Qualitäten von Kartoffelschalen sind gut gehütete Geheimnisse der Kartoffel. Recherchiert! Es lohnt sich!

Kartoffeln gelten als DIE Geheimzutat für Brot

Richtig gelesen! Im Brotteig ersetzt unsere Lieblingsknolle gerne mal bis zu einem Drittel des Mehlanteils.

Backen mit Kartoffeln Cracker mit Saaten

Aus Kartoffeln entstehen vegane Cracker oder Knäckebrot mit Saaten.

Manche Bäcker geben Kartoffelstücke in den Teig. Wir lieben Brot und Kartoffeln gleichermaßen und haben ein Bratkartoffelbrot-Rezept entwickelt. Natürlich backen wir auch Kuchen, Kekse und Plunder mit Kartoffeln! Oder hättet ihr etwas anderes von uns erwartet?

Ja, Ofenkartoffeln sind die besseren Eclairs

Was französische Patissiers wohl davon halten? Wir wissen es nicht und es ist uns auch egal. Denn die Idaho Eclair, Liebesknochen aus Kartoffeln sind im Kartoffel-Universum definitiv der letzte Schrei! Die Ofenkartoffel wird ausgehöhlt, frittiert, in Zimtzucker gewälzt und mit Vanillecreme gefüllt. Zum Abschluss einen Klecks Heidelbeermarmelade oder Schokoladensoße, fertig ist die vegane, glutenfreie Nascherei.

Überraschende Fakten Kartoffel Kartoffel Liebesknochen Kula Connection Idaho Eclair

Ja, Idaho Eclairs sind eine echt originelle Idee, weswegen es sie in Deutschland leider noch nicht zu kaufen gibt. Wer die Reise auf sich nehmen will besucht den veganen Streetfood Stand der The Kula Connection in Boise, Idaho in den USA.

Von Goethe bis Louis Armstrong: Kartoffeln sind Musen

Die Kartoffel inspiriert seit Jahrhunderten Künstler und Künstlerinnen! Es gibt ein Theaterstück für Kinder namens Druntenunten. Und nach Shakespeare haben viele weitere Schriftsteller Gedichte mit Kartoffeln geschrieben. Auch Musiker lieben  Kartoffeln und setzen ihnen musikalische Denkmäler Songs. So mancher Tätowierer hat schon ein Kartoffel-Tattoo gestochen! Selbst Van Gogh war großer Kartoffelfan und verewigte sie in mehreren Gemälden, darunter die berühmten Kartoffelesser.

Kartoffeln richtig aufbewahren ist nichts für Anfänger

Weder im Kühlschrank noch auf dem Küchentresen oder im Gemüsekorb liegen sie richtig! Kartoffeln wollen richtig gelagert werden. Nur dann hat man sehr lange Freude an ihnen. Richtig heißt vor allem kühl, dunkel und trocken. Ist eigentlich ganz einfach, meint ihr nicht auch?

Mit der Kartoffel kann man putzen

Glaubt ihr nicht? Wir haben populäre Haushaltstipps mit Kartoffeln für euch zusammen gefasst! Wer schon im sauberen zu Hause sitzt, macht einfach Wellness – natürlich mit Kartoffeln, denn Kartoffeln machen schön!

In der Kartoffel kann man übernachten

Etwas eng und dunkel ist es darin schon und dennoch: Das Big Idaho Potato Hotel ist und bleibt ein wichtiges Ziel für Kartoffelfans in aller Welt. Auf einem großen Feld in Idaho steht die überdimensionale Kartoffel und wartet auf Gäste. Für das Badezimmer war im knolligen Tiny Hotel kein Platz, daher geht man nebenan in das luxuriös umgebauten Getreidesilo. Nebenan wohnt Dolly, eine sehr zutrauliche Kuh, die irgendwie auch zum Kartoffelhotel gehört!

Kartoffeln sind Hoffnungsträger

Im Kampf gegen den weltweiten Hunger steht die Kartoffelforschung an vorderster Front. Biofortifizierte Kartoffeln heißt das Zauberwort, einem Prozess bei denen der Eisen- und Zinkgehalt in den Kartoffeln durch Züchtung erhöht wird. Auch wenn es um das globale Plastikproblem geht, werden große Hoffnungen auf die Stärke der Kartoffel gesetzt, aus der Bioplastik hergestellt werden kann.

Man kann sich mit Kartoffeln zuprosten

Dass Wodka aus Kartoffeln gemacht wird, wissen viele – doch nur wenige sind sich auch bewusst, dass das Trendgetränk Gin aromatisierter Wodka ist. Demzufolge wird Gin auch aus Kartoffeln gemacht! Und Cocktails!

Kartoffelwodka Pink Potato Cocktail

Unser Cocktail mit Kartoffel: Pink Potato.

Im Biergarten kommt man an der Kartoffel ebenfalls nicht vorbei, zumindest die Klosterbrauerei in Neuzelle in Brandenburg schwört auf ihr Kartoffelbier. Also dann: Cheers, auf die Kartoffel!

Weitersagen!