Von Karten, Würfeln und Brettspielen – Die besten Kartoffel-Spiele

10 Spiele mit Kartoffeln
19. September 2019

Mit Essen sollte man lieber nicht spielen – theoretisch. Wir machen’s trotzdem und zeigen euch die unterhaltsamsten Spiele mit unserer Lieblingsknolle – inklusive Spielen bei denen noch echte Kartoffeln zum Einsatz kommen. Für einen fließenden Übergang vom Spielenachmittag zum Abendessen mit Kartoffelpizza, Ofenpommes und Co. beispielsweise aus den bei einer Schnitzeljagd erbeuteten Knollen!

Die Siedler von Catan – Aufstieg der Inka

Die Siedler von Catan wurden 1995 mit dem „Spiel des Jahres“-Preis auszeichnet und sind seit dem Kult. Das Spiel wurde von Klaus Teuber entwickelt und in den letzten 24 Jahren um Erweiterungs- und Sondereditionen bereichert. Seit Ende 2018 reisen Spieler in „Aufstieg der Inka“ in das präkoloniale Südamerika, um strategische Entscheidungen zu treffen und Rohstoffe zu tauschen, beispielsweise Kartoffeln, Fische und Kokablätter. Die Regeln sind ähnlich wie beim Original, die Spielzeit beträgt auch hier circa 90 Minuten. Besonderheit: Im Aufstieg der Inka greift ein Verdrängungsmechanismus der Natur, dem die Spieler kontern müssen und gegnerischen Spielern die einmalige Chance bietet, bereits besiedelte Gebiete für sich zu erobern.

Siedler von Catan Aufstieg Inka 09 2019

Bildquelle: Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG 

 

Für 3 bis 4 Spieler ab 12 Jahre.

Potato Man

Potato Man ist ein Stichspiel aus 52 Kartoffelkarten, die vier Farben und unterschiedlichen Punkten zugeordnet sind. Zusätzlich zu den Punkten sind zwei wichtige Karten spielentscheidend: Evil Potato mit dem Kartoffelschäler und Potato Man im Superheldenkostüm. Dabei trumpft Evil Potato alle Karten außer Potato Man. Gewinner eines Stichs erhalten eine Kartoffelsackkarte in der Farbe ihrer Gewinner-Karte, wobei jede Farbe unterschiedlich viel zählt. Am Ende gewinnt der Spieler mit der höchsten Punktzahl. Klingt spaßig und ist es auch. Um Potato Man mit neuen Freunden im Urlaub zu spielen, hat der Zoch Verlag zusätzlich zur deutschen Spielanleitung auch Anleitungen auf Englisch, Französisch und Italienisch beigelegt!

Potato Man Kartenspiel 09 2019 01

Bildquelle: Zoch Verlag.

 

Für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahre.

Tortilla de Patatas

Die Spanier lieben Tortilla de Patatas. Kein Wunder, dass der spanische Spieleverlag Juegos Darbel mit "Tortilla de Patatas" ein Spiel rund um den herzhaften Kartoffelkuchen erfunden haben. Spieler konkurrieren darum verschiedene Gästegruppen mit der für sie jeweils schmackhaftesten Tortilla zu beglücken. Jeder Jeck ist bekanntlich anders, ergo auch die bevorzugte Menge Zwiebeln, Eiern und Kartoffelscheiben in der Tortilla. Zwischen den Spielern liegen zeitgleich drei Bratpfannen. Auf ihnen werden Zutatenkarten abgelegt und im Spielverlauf den Gästekarten zugeordnet. Bedeutet: Wer gut Kopfrechnen kann und ein gutes Gedächtnis hat, behält den Überblick und erhöht so seine Gewinnchancen! Am Ende des Spiels stehen leckere und misslungene Tortillas de Patata für die man entweder volle oder doppelte Punkte erhält oder in die Miesen gehen muss. Das Spiel beinhaltet zwei Regel-Sets, sodass auch jüngere Spieler ihre kognitiven Fähigkeiten trainieren können.

Für 2 oder 4 Spieler ab 6 (Junior-Modus) bzw. 9 Jahre.

Potato Pirates

Kartoffeln, ahoi! Potato Pirates, wortwörtlich Kartoffelpiraten, ist ein englischsprachiges strategisches Kartenspiel aus Singapur. Es machte in der weltweiten Tech-Szene Schlagzeilen als die Entwickler – eine Grundschullehrerin, ein IT-Lehrer und ein Computerwissenschaftler des singapurischen Bildungsministeriums – bei einer Kickstarter-Kampagne binnen zehn Stunden das Finanzierungsziel von 250.000 US-Dollar erreichten. Zweck des Spiels: In 20 Minuten die Grundsätze des Programmierens und des strategischen Denkens lernen und den Inhalt von umgerechnet 10 Stunden Codier-Unterricht umgehen. Im Verlauf von Potato Pirates werden Programmierkonzepte, beispielsweise Funktionen, Loops und Conditionals oder das berühmte „Denied“, vermittelt. Die Funktionen werden als Meuterei, Schiffsentführungen und andere Widrigkeiten präsentiert, denen sich die Spieler stellen müssen. Und so geht’s: Die Spieler sind Kapitäne eines je 10-köpfigen Teams Kartoffelmatrosen. Tapfer kämpfen die Knollen gegen die Kartoffelpiraten. Dabei geht auch mal jemand über Bord und verendet als geröstete Kartoffel, cremiger Kartoffelstampf oder knusprige Pommes frites. Wer zuerst alle gegnerischen Kartoffeln kocht, entert das gegnerische Schiff und gewinnt. Um zu siegen, reichen jedoch gute strategische Fähigkeiten nicht aus. Auch Schnelligkezti zählt! Erscheint die Kartoffel-König-Karte, müssen die Spieler fix und möglichst laut salutiere. Der langsamste Gruß verliert zwei Kartoffelmatrosen. Ihr seht: Die Kartoffelpiraten sind ein reines Offline-Spiel bei dem die Interaktion der Spieler und gemeinsamer Spaß im Vordergrund steht. Auf der Homepage stehen übrigens weitere Spielideen für das Kartenset kostenfrei zum Download bereit.

Potato Pirates Kartenspiel 09 2019

Bildquelle: potatopirates.game

 

Für 3 bis 6 Spieler ab 6 Jahre.

Mr. Potato Head

Wir hatten ihn in „Die 7 tollsten Kartoffeln der Zeichentrickfilmgeschichte“ bereits vorgestellt: Mr. Potato Head. Der coole Kartoffelkopf besteht aus einem Plastik-Hohlkörper und abziehbaren Einzelteilen, ist 67 Jahre alt und schon ewig Kult! Das Spielzeug aus dem Hause Hasbro erschien 1952 und bestand nur aus Aufsätzen, die auf eine Kartoffel aus der heimischen Speisekammer gesetzt wurden. Seit 1964 legt der Hersteller dem Set eine hohle Plastikkartoffel bei. Das beliebte Spielzeug hat in all seinen Jahren schon viele Verwandlungen durchlaufen. Uns gefällt der Kartoffelkopf als Marvel-Held (Iron Man, Captain America und Spiderman) und als Star Wars-Ikone (Chewbacca, Luke Skywalker, Princess Leia und Darth Vader) am besten! Im Herbst erscheint ein erstmals ein elektrisch betriebener Herr Kartoffelkopf. Die Plaudertasche hat zwei austauschbare magnetische Lippen, die sich öffnend und schließend beim Sprechen oder Singen auf dem Kartoffelkopf lustig hin und her bewegen. Natürlich beinhaltet das Set auch die üblichen austauschbaren Arme, Ohren, Augen, Nase und Hut!

Herr Kartoffelkopf Mr.Potatohead Plaudertasche 09 2019 01

Bildquelle: Hasbro Deutschland

 

Für Spieler ab 3 Jahre.

Kartoffel-Uhr Bastelset von 4M

Physikfreunde, aufgepasst! Es ist nie zu früh Kinder an Naturwissenschaften heranzuführen. Wir selbst sind große Fans von Kartoffelinhalten auf dem Stundenplan, die sich für so ziemlich jedes Fach eignen. Immer wieder hört man von Lehrern die mit ihren Schülern Kartoffeluhren basteln. Klingt spannend und ist es auch! Wer nicht warten möchte, bis das Thema im Unterricht durchgenommen wird, macht sich mit diesem Kartoffel Uhr-Bastelset der Firma 4M, das sogar mit einem red dot Design Award ausgezeichnet wurde, einen aufregenden Eltern-Kind-Nachmittag. Das Set, das im Shop der Firma HCM Kinzel verfügbar ist, besteht aus einer Digitaluhr mit Kabeln, zwei Bechern, durchsichtigem Klebeband, Kupferband und Zinkstreifen, Kabeln sowie einer ausführlichen Anleitung und sollte am besten mit Unterstützung eines Erwachsenen zusammen gebaut werden. Die Kartoffeln sind nicht inklusive und mit ihnen kann man im Anschluss noch ein leckeres Festmahl kochen. Yeah!

Kartoffeluhr Green Science 4M 09 2019

Bildquelle: shop.hcm-kinzel.de/4M

Für Kinder ab 8 Jahren.

Heiße Kartoffel: Hot Potato und Shocktato

Langeweile? Dann schnappt euch ein paar Freunde und spielt heiße Kartoffel! Das Spiel gibt es in verschiedenen Varianten, die dem gleichen Prinzip folgen.

Die Musical Potato von Ideal Games spielt Musik während sie zwischen den Spielern hin und her geworfen wird. Wer die Kartoffel hält, wenn die Musik aussetzt, verliert und erhält eine rote Karte. Nach drei roten Karten ist Schluss und der Spieler scheidet aus.

Musical Hot Potato 09 2019

Bildquelle: Alex Brands

 

Hartgesottenen auf der Suche nach etwas Nervenkitzel empfehlen wir Shocktato, die über eine Kickstarter-Kampagne finanzierte Erfindung einer Freundesgruppe aus Idaho. Die vergleichsweise große Idaho-Kartoffel hat drei Spielmodi: Lahm, Normal und Extrem. Das Spiel funktioniert wie Musical Potato, allerdings vibriert die Kartoffel bzw. emittiert einen Elektroschock, wenn die Musik aussetzt. Der Extrem-Modus wird in absoluter Stille gespielt – für noch mehr Spannung!

Shocktato 09 2019

Bildquelle: www.shocktato.com

 

Übrigens: Heiße Kartoffel spielen Kinder seit jeher mit handelsüblichen Kartoffeln, sofern mindestens drei Personen anwesend sind und beispielsweise ein Handy mit einer kleinen Musiksammlung oder selbst Lust zum Singen vorhanden ist. Einer von euch kontrolliert die Musik, die anderen werfen die Knollen. Fertig!

Für Spieler ab 5 Jahre.

Spiele mit echten Kartoffeln

Es gibt unzählige Spiele mit echten Kartoffeln, die man auf Kindergeburtstagen oder regnerischen Nachmittagen spielen kann. Hier unsere Favoriten:

Kartoffeln schätzen

Füllt einen Sack oder einen durchsichtigen Behälter mit Kartoffeln. Bittet die Spieler zu schätzen, wie viele Kartoffeln in einem Sack sind. Alternativ kann man auch das Gewicht einer Schüssel voller Kartoffeln bestimmen lassen. Gewinner mit dem akkuratesten Ergebnis erhalten einen Preis (z. B. den Sack Kartoffeln).

Hüpf-Kartoffeln in der Pfanne

Die Kartoffeln (am besten Drillinge) auf einen Esslöffel legen und die Spieler bitten die Kartoffeln hoch zu werfen und mit dem Esslöffel wieder aufzufangen. Klingt einfach, ist es aber nicht! Wer dies – ohne Unterbrechung! – so viele Male schafft, wie er alt ist, gewinnt.

Kartoffeljagd

Wie Ostereier werden Kartoffeln im Garten oder in der Wohnung verteilt. Die Kinder tauschen die gefundenen Kartoffeln gegen Süßigkeiten und kleine Spielzeuge ein. Die Kartoffeln zählen dabei als Währung: Wer mehr Kartoffeln hat, kriegt den größeren Gewinn. Baut gerne strategische Hürden ein, z. B. erst ab drei Kartoffeln gibt es ein Spielzeug. Vorm Eintauschen wird jeder Kartoffelsack gewogen. Der Spieler mit dem schwersten Kartoffelsack erhält den Hauptgewinn, der Spieler mit dem leichtesten Kartoffelsack einen Trostpreis.

Zubehör:
Braune Papiertüten
5 Kartoffeln pro Spieler
Kleine Süßigkeiten oder kleine Spielzeuge
einen Hauptgewinn und einen Trostpreis

Singende Kartoffeln

Dieses Spiel ist angelehnt an den Kindergeburtstagsklassiker Das mysteriöse Zauberpaket.

Zubehör:
5 kleine Kartoffeln
Tesafilm
Handy oder Radio

Einen Hauptgewinn in hübsches Geschenkpapier packen. Das kleine Geschenk mit dem Hauptgewinn in Zeitungspapier packen. Eine Kartoffel auf das Paket legen und dieses ebenfalls einpacken. Dem Paket einen Aufgabenzettel beilegen und in eine Schicht Zeitungspapier einpacken. Das Paket weiter einpacken, bis die gesamte Zeitung, alle Süßigkeiten, Kartoffeln und Aufgaben verarbeitet wurden. Dazwischen einige Paketschichten ohne Geschenke oder Aufgaben einplanen. Dann das (hoffentlich sehr große Paket) in eine letzte Schicht Geschenkpapier einpacken.

So wird gespielt:
Die Spieler in einen Kreis setzen. Ein Lied abspielen, während die Spieler das Paket im Uhrzeigersinn herum reichen. Der Spieler, der das Paket hält, wenn die Musik aussetzt, darf eine Geschenkpapierschicht entfernen. Süßigkeiten und Gewinne darf man behalten, Aufgaben muss man ausführen. Entpackt der Spieler eine Kartoffel, muss er singend und tanzend um den Kreis herum laufen und dabei „Ich bin eine glückliche Kartoffel“ zu einer Melodie seiner Wahl trällern. Bei älteren Spielern, kann man die Melodie oder Musikrichtung vorgeben (z. B. Rap, Oper, Happy Birthday o. ä.). Am Ende wird’s noch mal spannend: Wie lange noch bis zum Hauptgewinn?

Weitersagen!