Spielzeug aus Kartoffeln: Basteln mal anders

Verschiedene Bastel-Produkte auf Kartoffelbasis
13. April 2017

Wie man aus Kartoffeln kulinarische Köstlichkeiten für jeden Geschmack zaubern kann, beweisen wir Euch in unserer Rezeptesammlung immer wieder aufs Neue. Aber wusstet Ihr, dass daraus auch Spielzeug und Bastelmaterial hergestellt wird? Wir haben drei witzige Produkte gefunden, die auf der Basis von Kartoffelstärke funktionieren!

Modellieren mit Kartoffelknubbeln

Was aussieht wie bunte Styropor-Knubbel, ist in Wirklichkeit ein vielseitiges Modelliermaterial auf der Basis von Kartoffelstärke, gefärbt mit Lebensmittelfarben. Es lässt sich schneiden, pressen und zu den verschiedensten Figuren und Bildern formen, vor allem aber ganz einfach zusammenkleben – ein bisschen Wasser, mehr braucht es dafür nicht.

BB Feuerspeiender Drache RGBEinhorn RGBUfo Alien vorne RGB

Wegen der einfachen Handhabung haben die „TiPs“, wie Hersteller fischer sie benannt hat, längst ihren Weg in die Kinderzimmer und Kindergärten gefunden und machen der klassischen Knete Konkurrenz. Außerdem ist es ein echtes Bioprodukt, denn die verwendete Kartoffelstärke wird aus Kartoffeln von heimischen Erzeugern gewonnen und ist zu 100 % biologisch abbaubar. Auch das Werkzeug zur Verarbeitung besteht aus Biokunststoff.

Eimer TiP600L Box 3D final fashion

Die fischerTiPs gibt’s in Spielwarengeschäften oder im fischerTiP-Webshop.

Schnitzen für Kinder

Eine tolle Möglichkeit für Kinder, erste Erfahrung mit der Welt des Schnitzens zu sammeln, bietet Kartoffelholz! Das Material ist ganz leicht, besteht ebenfalls aus Kartoffelstärke und lässt sich wie richtiges Holz schnitzen, sägen oder feilen – aber ohne lästiges Splittern. Im Handumdrehen lassen sich so kleine Kunstwerke fertigen, die ebenfalls einfach mit Wasser zusammenkleben und mit Farben verzieren lassen. Unter dem Namen „Pomm Schnitz“ findet ihr das Kartoffelholz auf der Website der Firma Carving Colors.

BildschirmfotoSchnitzfisch

3D-Relief aus Kartoffelstärke

Wer sich für „Malen nach Zahlen“ begeistert, für den ist vielleicht die 3D-Variante „Schnitzen nach Farben“ das Richtige. Auch hier bilden Schnitzblöcke aus Kartoffelstärke die Basis, aber bei dieser Variante entstehen dank eingearbeiteter Farbschichten Schritt für Schritt verschiedenste 3D-Bilder – Pferde, Dinos, Vögel ... eine super Möglichkeit, mit kleineren Künstlern den Umgang mit scharfen Gegenständen zu trainieren. Die Schnitzbilder sind ebenfalls über Carving Colors erhältlich.

Bildschirm

BildSchnitzpferd

 
Bilder: © Fischertechnik GmbH bzw. © CarvingColors GmbH
Weitersagen!