Prähistorische Knolle: Kartoffeln sind über 50 Millionen Jahre alt!

Prähistorische Knolle
02. Februar 2017

Das ist doch mal eine kleine Sensation: Unsere geliebte Kartoffel könnte um einiges älter sein, als wir bisher dachten. In Patagonien wurden Fossilien gefunden, die darauf schließen lassen, dass die Knolle höchstwahrscheinlich schon vor über 50 Millionen auf unserer Erde heimisch war!

Fig 1I Kartoffel

Zwar wurde nicht das Fossil einer Kartoffel gefunden, sondern das einer Pflanze, die der Physalis (Kapstachelbeere) nicht ganz unähnlich ist; beide gehören allerdings zu den Nachtschattengewächsen, weshalb nun klar ist: Diese Pflanzenfamilie ist viel älter als angenommen! Viel ließ sich bisher nicht über ihre Geschichte sagen, da Fossilien äußerst rar sind. Gerade deshalb ist der Fund in der Ausgrabungsstätte in der Laguna del Hunco in Patagonien wirklich sensationell.

Laguna del Hunco 1 Kartoffel

Kartoffeln älter als unsere Kontinente?

Fig 1A

Wie Ihr auf dem Bild sehen könnt, ist die papierähnliche Hülle der Physalis noch erstaunlich gut erhalten ­– gar nicht mal schlecht, wenn man bedenkt, dass sie über 50 Millionen Jahre alt ist. Hinzu kommt, dass sie das einzige Nachtschattengewächs-Fossil ist, das genug Informationen beinhaltet, um der Gattung eindeutig zugeordnet werden zu können. Tatsächlich ist diese Pflanze vor rund 52 Millionen Jahren gereift, vom Baum gefallen und konserviert worden. Da diese Frucht als der Spätentwickler der Nachtschattengewächse gilt, ist es durchaus möglich, dass unsere Kartoffeln noch weitaus älter als die Physalis sind.

Der Fund wirft ein neues Licht auf die Herkunft und die geografische Ausbreitung der Nachtschattengewächse: Zwar wurde von Forschern schon vorher vermutet, dass die Gewächse sich auf den Überresten des alten Südkontinents Gondwana, der aus den heutigen Kontinenten Südamerika, Afrika und Australien bestand, entwickelten – doch erst jetzt gilt diese Theorie als sicher. Als nächstes werden die Wissenschaftler in den weiter südlich liegenden Gebieten fleißig nach gut erhaltenen Fossilien suchen. Und bitte, liebe Forscher: Wenn Ihr ein 60 Millionen Jahre altes Kartoffelfossil findet, gebt uns Bescheid!

Physalis afloat Kartoffel

Bilder: Peter Wilf / Pennsylvania State University
Weitersagen!