Griechische Kartoffeln

Griechische Kartoffeln

Kartoffeln und Karotten – eine wunderbare Beilage. Wenn die Möhren noch jung und süß sind, ist dieses Gericht insbesondere bei Kindern sehr beliebt. 

Zutaten für 4 Personen

10
Kartoffeln
1 Bund
Möhren
Salz und Pfeffer
Öl

Zubereitung

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. 

Die Kartoffeln waschen, schälen und vierteln.

Danach die Mohrrüben schälen, der Länge nach halbieren und anschließend in ca. 4 cm große Stücke schneiden.

Die Kartoffeln und Karottenstücke in eine Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zu guter Letzt das Ganze mit etwas Öl beträufeln und die Form für ca. 15 bis 25 Minuten in den Ofen geben. 

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten.

Weitersagen!