Kartoffel-Spargel-Tortilla mit Kräuter-Zitronen-Quark

Spanische Tortilla aus der Pfanne mit Kartoffeln, Spargel und Eiern.

Gefällt dir dieses Rezept?

Dann teile es jetzt mit deinen Freunden!

Heute lassen wir unsere Geschmacksknospen kulinarisch Flamenco tanzen. Wir servieren eine spanische Tortilla aus Eiern, mit Kartoffeln, Zwiebel und knackigem grünem Spargel. Dazu gibt's einen herrlich frischen Zitronen-Quark mit Kräutern. Packt schon mal die Kastagnetten aus, wir bringen euch Spanien-Feeling auf den Teller – ¡Olé!

Für 4 Portionen

Für die Tortilla
600 g
Kartoffeln, festkochend
3 EL
Olivenöl
300 g
grüner Spargel
1/2
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
8
Eier (Größe M)
250 g
Sahne (Fett 30 % Fett)
30 g
Parmesan
Salz
Pfeffer
Für den Quark
400 g
Quark (20 % Fett)
1/2 Bund
Petersilie
1 Bund
Schnittlauch
1
Bio-Zitrone
3 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Für die Tortilla:

Kartoffeln und Spargel waschen und abtrocknen. Kartoffeln schälen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Holzigen Strunk vom Spargel entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Öl in einer Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen und Kartoffeln darin ca. 6 Minuten goldbraun anbraten. Anschließend den Spargel in die Pfanne geben und ca. 4 Minuten anbraten. Zum Schluss Zwiebel- und Knoblauchwürfel in die Pfanne geben ca. 2 Minuten anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Kartoffeln schwenken Tortilla

Eier und Sahne in eine Schüssel geben, Parmesan hineinreiben, verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eier-Sahne-Mischung in die Pfanne gießen, ca. 5 Minuten bei niedriger Hitze stocken lassen. Anschließend Pfanne auf der mittleren Schiene 10–15 Minuten im Backofen backen.

Für den Quark:

Kräuter waschen und trocken schütteln. Petersilienblätter fein hacken und Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Zitrone heiß waschen, abtrocknen, Schale abreiben und Saft auspressen. Alle Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Tipp: Wer keine ofenfeste Pfanne hat, kann die Kartoffel-Tortilla in eine vorgeheizte Auflaufform umfüllen und sie dann in den Ofen geben.

 

Nährwerte pro Portion: 710 kcal / 2071 kJ | 32 g Eiweiß | 51 g Fett | 31 g Kohlenhydrate

 

 

Weitersagen!