Julienne-Kartoffeln Mac and Cheese mit Knusperkruste

Kennt ihr Mac and Cheese, das Studentenfutter mit Kultstatus? Eine sämige, knallorangene Soße umgibt dabei kleine Makkaroninudeln. Mac and Cheese taucht in US-amerikanischen Romcoms schon mal als Trostessen bei Liebeskummer auf, sozusagen als Vorspeise für die obligatorische Riesenpackung Eis. Die Wahrheit: Das sagenumwobene Fast Food schmeckt mit Kartoffelstäbchen und selbst gemachter Cheddar-Soße um Welten besser als der Klassiker aus der Tüte. Unser Kartoffel-Mac and Cheese kommt aus dem Ofen, inklusive einer umwerfend knusprigen Cornflakes-Kruste. Der Käsefaktor ist riesig! Haltet Euch fest, hier kommt die volle Dröhnung Wohlfühlessen!

Zutaten für 4 Portionen

1 KG
festkochende Kartoffeln
400 ml
Milch
100 g
Butter
400 g
Cheddar am Stück
200 g
geriebener Mozzarella
2 TL
Kartoffelstärke (ggf. mehr)
20 ml
Wasser
50 g
Cornflakes
etwas Öl oder Butter für die Auflaufform

Den Backofen auf 190 °C vorheizen.

Die Kartoffeln waschen, schälen und in feine Streifen schneiden, z. B. mit einem Julienneschneider.

Den Cheddar grob reiben oder in kleine Würfel oder dünne Scheiben schneiden.

Die Kartoffelstärke in eine Tasse geben und mit dem Wasser vermischen.

Die Cornflakes in einen Gefrierbeutel füllen. Mit dem Nudelholz leicht über die Tüte schlagen und die Cornflakes grob zerkrümeln.

Die Milch in einem Topf erhitzen und die Butter schmelzen. Den Cheddar und den geriebenen Mozzarella hinzugeben und warten, bis er geschmolzen ist. Das Stärke-Wasser-Gemisch hinzugeben und die Käsemasse kurz aufkochen. Das Ganze salzen und pfeffern. Sofern die Soße nicht sämig genug ist, noch einen weiteren Teelöffel Kartoffelstärke in Wasser auflösen und unter die Masse heben.

Die rohen Juliennekartoffeln in eine Schüssel geben und mit der Käsemasse vermischen. Falls der Topf groß genug ist, könnt Ihr die Juliennekartoffeln zu der Käsemasse geben.

Das rohe Kartoffel-Mac and Cheese in die gefettete Auflaufform geben und mit den Cornflakes-Krümeln bedecken.

Die Auflaufform in den Ofen stellen und ca. 50 Minuten (ggf. auch länger) backen. Die Kartoffeln sollten gar sein, die Kartoffelkruste goldbraun. Sofort servieren.

Weitersagen!