Grillkartoffeln

Grillkartoffeln

Aus Italien mal etwas anderes als Pizza.

Zutaten:

Für 6 Portionen
6
große Kartoffeln
2 EL
Olivenöl1 TL Paprikapulver
1 TL
Salz
1
Knoblauchzehe
Basilikum
Oregano

Zubereitung:

Die Kartoffeln gründlich waschen und anschließend ungeschält kochen.

Die Knoblauchzehe abziehen, zerdrücken und anschließend gemeinsam mit den Gewürzen zu dem Öl geben. Alles gut mischen!

Nun die gekochten Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen und halbieren. Dabei ist wichtig, dass man die Kartoffeln weiterhin ungeschält lässt!

Anschließend werden die Kartoffelhälften mit der Ölmischung mariniert.

Die Kartoffeln mindestens 1 Stunde in der Marinade ziehen lassen und anschließend in einer Aluform grillen. Sollte kein Grill vorhanden sein, können die Kartoffeln natürlich auch in einer Grillpfanne zubereitet werden.

Weitersagen!

Kommentare

Kommentareingabe ausblenden

2000 Buchstaben übrig